Schutzkonzept

Erstellt am 17. Mai 2020

Mein Schutzkonzept unter Covid-19 dient als verbindlicher Leitfaden für eine sichere und unbeschwerte Zusammenarbeit während der Zeit in der das Coronavirus unser Leben beeinflusst.

Laut behördlicher Anordnung ist jeder Betrieb gehalten ein adäquates Konzept zum Schutz seiner Mitarbeitenden und seiner Kunden vor Ansteckungen mit Coronavirus aufzustellen. Für unsere Zusammenarbeit gelten bis auf Weiteres folgende übergeordneten Grundsätze:

  • Ich arbeite ausschliesslich alleine und beschäftige kein eigenes Personal.
  • Ich arbeite ausschliesslich ausserhalb geschlossener Räumlichkeiten.
  • Ich arbeite ausschliesslich mit Einzelpersonen welche keine Begleitpersonen mitbringen.
  • Ich halte zu jeder Zeit den empfohlenen Mindestabstand (zur Zeit zwei Meter) zu meinen Mitmenschen ein.
Weitere Details sind in meinem ausführlichen Schutzkonzept festgehalten. Dieses ist verbindlicher Bestandteil jeder Zusammenarbeit mit mir und ist zwingend zu befolgen.
Mein Schutzkonzept ist dynamisch gehalten und wird von mir laufend den aktuellen Gegebenheiten, geltenden Vorschriften und neuesten Erkenntnissen angepasst. Die aktuell gültige Version kann unter folgendem Link abgerufen werden: